Home

  • Christmasworld 2017

    Auch 2017 war unser Auftritt einer der Fachbesuchermagnete auf der Christmasworld in Frankfurt: mit topaktuellen Produkten und Farben präsentierten wir unsere ganz besondere Leidenschaft und Kreativität.

    Unser Messestand 2017

  • Geprüfte Sicherheit für Ihre Kerzen

    BSS-Stumpen im QuerschnittUnsere patentierte Durch­brand­sperre BSS (BrandSchutz­­System) ist in allen Stumpen­kerzen mit entsprechender Kennzeichnung eingebaut. Das System verhindert eine Beschädigung des Untergrundes durch Hitze, ohne Verlust an Brenndauer und bei vollständigem Abbrand der Kerze.

    Weiterlesen

Wir trauern um unseren Seniorchef.

Straelen hat eine Unternehmer-Persönlichkeit verloren: Hubert Müller, der frühere Chef der Gebrüder Müller Kerzenfabrik, starb im Alter von 89 Jahren im Kreise seiner Familie.

Bis in seine letzten Tage blieb Müller lebhaft und aufgeschlossen an der Entwicklung des Unternehmens interessiert. Insbesondere wusste er es zu schätzen, dass zwei Söhne, der Schwiegersohn, die Tochter und inzwischen auch einige Enkel die bald 275-jährige Tradition der familieneigenen Kerzenfertigung engagiert weiterführen. Hubert Müller wurde am 23. April 1927 in Patschkau (Oberschlesien) geboren, als dritter Sohn des Kerzenfabrikanten Josef Müller und seiner Ehefrau Edith, einer von acht Geschwistern. Er war der erste der Familie, der in die neue Heimat aufbrach – Ende Oktober 1945 kam er bei Verwandten in Straelen an.

Der komplette Artikel in der Rheinischen Post

Müller Kerzen »Spitze« beim großen Palmöl-Check der WWF!

Der Palmöl-Check 2015Von 60 Mio. Tonnen Fett aus der Palmöl­pflanze verbraucht die gesamte Kerzenindustrie weniger als 0,3%. Darüber hinaus verwendet die Kerzenindustrie nur Bestandteile bzw. Fraktionen aus der Palmölverarbeitung, die nicht als Lebensmittel verwertet werden können. Diese Fraktionen werden meist zur Biogas- oder sonstigen Energiegewinnung verbrannt.

Trotzdem nehmen wir als Abnehmer von Palmöl das Thema „Nachhaltigkeit“ sehr ernst. Und wie in anderen Bereichen, zum Beispiel den BSS Sicherheits-Kerzen, ist Müller-Kerzen auch hier weltweit führend in der Kerzenindustrie. Nicht-staatliche Organisationen wie der WWF begleiteten und verfolgen diesen Prozess seit Jahren.

Wir sind sehr stolz, dass unsere Arbeit ihre Anerkennung findet und wir bei der Bewertung des WWF im Bericht vom September 2015 unter den Besten sind. (Sehen Sie hierzu den kompletten Bericht des WWF vom September 2015.)

Werden in unseren Kerzen Bestandteile von Palmöl verarbeitet, beliefern wir alle unsere Kunden, die das wünschen, ausschließlich mit Palmöl-Produkten nach dem höchsten Standard „fully segregated“.

Den vollständigen Bericht können Sie hier herunterladen.

  • Neues Mitglied im FONAP

    Wir sind jetzt Mitglied im FONAP, dem Forum Nachhaltiges Palmöl, einem Zusammenschluss aus Unternehmen, Verbänden und Nichtregierungsorganisationen, um gemeinsam tragfähige Lösungen für die Verbesserung der Praktiken im Palmölsektor zu erarbeiten.

    mehr erfahren
  • Palm-Zertifizierung

    RSPO Zertifikat 1106136Seit 2010 sind wir Mitglied im RSPO (Roundtable on Sustainable Palm Oil). Seit 2013 ist unsere größte Produktionsstätte nach den strengen Kriterien „Segregated“ zertifiziert, damit sind wir der erste Kerzenhersteller weltweit, der dieses Zertifikat trägt.

    mehr erfahren
  • Privatkunde oder Großabnehmer?

    Wir haben unsere Produktion und Logistik auf die Belieferung von gewerblichen Großabnehmern ausgerichtet. Selbstabholer und Privatkunden profitieren aber von den tollen Angeboten in unserem Fabrikverkauf, der ein stetig wechselndes und umfangreiches Sortiment an Saisonartikeln und Standardkerzen bereithält. Wir bitten um Verständnis, dass private Einkäufe über diese Webseite nicht möglich sind.

  • Warum Müller Kerzen?

    Sie sind Ein­käufer und suchen einen kompetenten Lieferanten? Bei uns sind Sie richtig! Dieses kleine Video zeigt Ihnen, warum.

    Die nächste Christmasworld findet vom 27.01. – 31.01.2017 in Frankfurt statt.